Marketing und Werbematerial

Motion Clear Teile für ein wunderschönes Lächeln

Donnerstag, 13-6-2019  

Wer ein klein wenig schiefe Zähne hat, der weiß ganz genau, wie es sich anfühlt, wenn man nicht ganz frei heraus lacht oder grinst. Man tendiert doch immer wieder dazu, die eigenen Zähne zu verbergen. Man schämt sich vielleicht sogar. Teilweise sind die damit verbundenen Schamgefühle sogar so groß, dass das Kind oder der Jugendliche psychische Probleme bekommt. Um dem entgegenzuwirken, hat die Ortho-Company.de die Motion Clear Teile entwickelt. Dies sind Mikoteilchen, die zur Korrektur der Zähne eingesetzt werden können. In der Regel wird diese Methode bei Klasse-2 Patienten angewendet. Es gibt unterschiedlich Klassen in der Kieferorthopädie. Klasse-1 Patienten haben die besten Zähne. Diese Menschen brauchen in der Regel kaum KFO Unterstützung. Dann gibt es noch die Klasse-2 Patienten, die leicht schiefe oder gelbliche Zähne haben. An letzter Stelle kommen die Problempatienten, die Klasse-3 Patienten. Dennoch ist es ganz gleich zu welcher Klasse Sie gezählt werden, wenn Sie Ihre eigenen Zähne korrigieren lassen möchten, dann werden zuerst die Motion Clear verwendet. Also bevor Sie Zahnspangen oder Aligner erhalten. Wer die Motion Reihe schon mal verwendet oder selbst angebracht bekommen hat, der wird bestätigen können: es ist eine ganz schonende Methode und sehr anwenderfreundlich. Sie als Zahnarzt oder Kieferothopäde, wissen genau, worauf es ankommt. In der Patientenbetreuung steht immer an erster Stelle, wie sich der Patient fühlt. Es kann die tollste Technik oder Methode zur Verfügung stehen, wenn der Patient diese verneint, dann ist das so. Gerade aber Motion Clear Produkte werden in der Regel von Patienten gut angenommen. Es lohnt sich deshalb, einige davon im Haus zu haben. 

Motion Clear für gerade und schnell korrigierte Zähne

Die Motion Clear Methode ist einfach anzuwenden und effektiv. Sie kann auf die unterschiedlichen Bedürfnisse des Patienten angewandt und umgewandelt werden. Hoher Komfort ist gegeben und die Qualität spricht für sich. Das Material besteht aus hochwertigem Edelstahl und teilweise transparenten Polymer, diese beiden Materialien arbeiten reibungslos zusammen. Das sichere Kugelgelenk unterstützt die reibungsfreie Bewegung vom Motion Clear. Patienten sind in vielerlei Hinsicht sehr angetan:

  • die Motion Clear sitzt fest und verrutscht nicht
  • gleichzeitiger komfortabler Sitz und unsichtbare Materialien
  • schonend und effektiv in der Anwendung
  • hoher Tragekomfort auch beim Essen und Trinken
  • sanftes Bewegen der Zähne
  • schnelle Korrektur der Zahnstellung

Die schnelle Wirkungsweise der Motion Clear ist wirklich enorm. Manche Patienten fragen nochmal nach, ob das wirklich gut für die Zähne und den Kiefer sei. Doch wir können Ihnen und den Patienten versichern: das ist alles in Ordnung. Wer Motion Produkte verwendet, der wird auch bald die Carrière Produkte entdecken. Die sind nämlich miteinander verwandt. Die Ortho Company weiß genau wo sie diese hochwertigen Produkte erwirbt: im Ortho Supplies. 

Ortho Supplies

Was ist dieses Ortho Supplies und was hat es mit der Motion Clear zu tun? Wir von der Ortho Company arbeiten mit unserem zuverlässigen Partnern, dem Ortho Lab und dem Ortho Supplies. Es handelt sich hierbei um Teilunternehmen, die für die Produktion der Teilchen und Geräte zuständig sind. Da wir alles an einem Ort verwalten, können wir auch persönliche Anfragen und Sonderwünsche entgegennehmen. Das freut den Patienten natürlich enorm! Schauen Sie noch heute vorbei!

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn


Comments are closed.